Was hält Fritz Joast vom “Virgentaler Weg”?

geschrieben am 22.10.2011

Fritz Joast sieht diesen Weg, der sowohl BefürworterInnen als auch GegnerInnen des Wasserkraftwerks “Obere Isel” in die Planung des Kraftwerkes miteinbezieht, als wichtig und richtige Entscheidung der Bürgermeister. Unter dem Moto “… nur gemeinsam ist man stark”, können solche Projekte in einer kooperativen und transparenten Form realisiert werden.

 

 

 
 
 

Kategorien: Allgemein

Tags:

 

 

  1. …genau Fritz. Im Projekt Virgentaler Weg müssen auch die Gegner kreativ mitarbeiten und immer gegen alles zu sein ist keine Lösung. Die Taktik Gäste mit verfälschten Fakten zum Projekt aufzuhetzen schadet uns allen.

  2. Kommentar verfasst von Berger am 9. November 2011 um 16:19

 

copyright © Zum Virgentaler Weg     Kontakt     Impressum